Einsatz am 27. Juni 2018 in Bevenrode

Am 27.06.2018 wurden wir gegen 22:30 Uhr zu einem Einsatz in Bevenrode alarmiert. Da es  eine F2 (Rauchentwicklung) Alarmierung war, wurden aufgrund des Löschverbundes auch unsere Kameraden aus Waggum alarmiert. Letztlich war der Auslöser eine Abzweigdose in einem Privathaus, die heiß geworden ist und die Verkleidung angeschmort hat. Nachdem unser Angriffstrupp die Verkleidung entfernt hat und sich vergewissert hat, dass keine weiteren Brandherde vorliegen, sind die Kameraden aus Waggum und wir wieder eingerückt.