Fahrradsternfahrt 50 Jahre JF Bevenrode

Am 12.09.2015 war es nun soweit, wir die Jugendfeuerwehr Bevenrode hatten unsere Jugendfeuerwehren aus dem Löschbezirk zur Fahrradsternfahrt eingeladen.  Eine neue Art des klassischen Orientierungsmarsches, dieses Mal mit dem Rad und nicht per Pedes. Die Jugendfeuerwehren starteten alle bei Ihren heimischen Feuerwehrhäusern, mit Hilfe von GPS Koordinaten musste der Weg zum Zielpunkt gefunden werden. So ging es über Feldwege, am Kanal oder  Wäldern durch den schönen Nordosten von Braunschweig in Richtung Bevenrode.

Immer suchend nach der nächsten notwendigen Koordinate, kam man dem Ziel näher. Nach und nach erreichten die Gruppen unser Feuerwehrhaus, bei kühler Brause und schmackhaften Essen wurden Erfahrungen über falsche Wege und sonstige Missgeschicke ausgetauscht.

Bedanken möchte sich die Jugendfeuerwehr bei Herrn Schnake von der Öffentlichen Versicherung Braunschweig der uns ein Geburtstagsgeschenk überreichte. Auch unser Stadtjugendfeuerwehrwart Christian Wöhe folgte gern unserer Einladung, nach Dank für die erfolgreiche und langjährige Jugendarbeit  überreichte der Stadtjugendfeuerwehrwart uns zum Jubiläum ein Geschenk.

Fazit: Es macht Spaß mit Freunden gemeinsam zu feiern, die nächsten 50 Jahre können kommen.